Tripster COVID-19-Sicherheitsrichtlinien

001-prevention.png

Bevor wir uns zur Wiedereröffnung und Wiederaufnahme des Betriebs entschieden haben, wurden alle unsere buchbaren Aktivitäten einer neuen Risikobewertung unter besonderer Berücksichtigung von COVID-19 unterzogen.  

Wir haben alle Gesundheits- und Sicherheitsrichtlinien überprüft und neue COVID-19-Sicherheitsstandards eingeführt, um Hygiene und Hygiene zu betonen. Diese Standards folgen den Empfehlungen der Weltgesundheitsorganisation und des World Travel & Tourism Council (WTTC).

   

 

                       

   HYGIENE

Wir haben im Einklang mit den Gesundheitsempfehlungen der Regierung und den globalen Gesundheitsbehörden zusätzliche Maßnahmen ergriffen, um sicherzustellen, dass wir auf allen unseren Reisen die höchsten Hygienestandards einhalten. Während der gesamten Reise wird es regelmäßig Gelegenheiten zum Händewaschen geben und wo immer möglich wird Händedesinfektionsmittel in Unterkünften, Restaurants und in den Verkehrsmitteln bereitgestellt. Alle unsere Guides, Fahrer und Mitarbeiter haben eine Schulung in unseren COVID-19-Sicherheitsrichtlinien absolviert, die Module zur Hand- und Atemhygiene umfasst.  

MASKEN  

Masken müssen von allen Tripster-Teilnehmern getragen werden, wenn dies von den örtlichen Gesundheitsbehörden empfohlen wird. Für die Dauer Ihrer Reise stellen wir allen Personen medizinische Masken (2 Stück pro Person) zur Verfügung und Ihr Reiseleiter weist Sie in das sichere Tragen, Handhaben, Waschen oder Entsorgen von Masken beim Tragen auf Reisen ein.  

SANITÄR  

Wir verlangen von allen Lieferanten, mit denen wir zusammenarbeiten, ihre Reinigungs- und Hygieneprotokolle detailliert zu beschreiben, um sicherzustellen, dass diese unseren Standards entsprechen. Die Zimmer werden zwischen den Gästen gründlich gereinigt und desinfiziert und alle öffentlichen Bereiche mit hohem Kontakt werden regelmäßig desinfiziert. Alle genutzten privaten Verkehrsmittel werden regelmäßig gereinigt und desinfiziert. Restaurants, die für Gruppenmahlzeiten genutzt werden, werden auch auf Hygienemaßnahmen überprüft und gemeinsame Mahlzeiten (z. B. Buffets oder Bankettstile) werden vermieden.  

KONTAKTLOS

Wir bewegen uns proaktiv in Richtung kontaktloser und berührungsloser Lösungen für Reisen. Dazu gehören digitale Lösungen für das Unterschreiben von Formularen oder die Bereitstellung von Reisedaten anstelle von Papierkram und die Verwendung von Online-Ticketing und -Zahlungen.

 

 

PHYSIKALISCHE ENTFERNUNG

Aufgrund der bestehenden Screening-Maßnahmen und zusätzlicher Sicherheitsprotokolle bilden Sie, Ihr Reiseleiter und Ihre Gruppenmitglieder während der Reise Ihren eigenen engen Kontaktkreis für die Dauer der Reise. Wir werden weiterhin, wo immer möglich, die physische Distanzierung als Praxis einhalten, einschließlich des Abstands in Privatfahrzeugen, wenn dies möglich ist und wenn dies in öffentlichen Situationen von lokalen Behörden erforderlich oder empfohlen wird.  

039-hydroalcoholic gel.png
050-face mask.png
008-cleaning products.png
011-social distancing.png
032-payment.png